Herzlich willkommen bei den Vereinigten FCL-Fan-Clubs

 

VFFC – Wer sind wir?

Die Vereinigten FCL Fan Clubs, kurz VFFC genannt, sind eine selbständige Sektion des Vereins Fussball Club Luzern. Zurzeit gehören dieser Dachorganisation die FCL Fan Clubs Solothurn, Pilatusblick, Allmend, Amt Entlebuch, Löwenherz und Härzbluet 1901 an. Die Gesamtzahl der Personen, welche unter dem VFFC Dach stehen beläuft sich auf ca. 190 FCL Fans.

 

VFFC – Für welche Werte stehen wir ein?

Oberstes Ziel ist ein friedliches, gesittetes nebeneinander der verschiedenen Fan Gruppierungen, damit ein Fussballspiel ein Genuss und Erlebnis für alle wird. „Wir leisten ausschliesslich den Fan Support, der dem FCL nützlich ist und unterlassen alles, was dem FCL in irgendwelcher Art schadet. Dies ist es, was aus unserer Sicht den wahren FCL Fan auszeichnet!“ Deshalb verurteilen wir jede Art von Gewalt, Vandalismus und Rassismus ebenso wie das Abbrennen von Pyrotechnischen Material vor und während eines Spieles. Letzteres nicht nur weil es zu gefährlichen Verletzungen führen kann, sondern auch weil es gesetzlich verboten ist, den FCL jedes Mal viel Geld kostet und der Rauch für viele Matchbesucher äusserst störend wirkt.

Unser Motto ist deshalb:

GEWALTFREI  PYROFREI  VFFC 

 

Diese Werte versuchen wir auch über unsere Vertretung bei der Fanarbeit einzubringen.